Menü Menü
LODERMAStraßburger Allee 7 41199 Mönchengladbach02166 680602info@hautarzt-online.de

Ästhetische Dermatologie bei LODERMA


HAUT | LASER | ÄSTHETIK

Hyaluronsäure


Als Begleiterscheinung des Alterns geht mit der Zeit Bindegewebe verloren, die Haut erschlafft und es bilden sich Falten. Vorzeitige tiefe Falten sind meist auf zu lange und intensive Sonneneinwirkung zurückzuführen. Narben bleiben nach der Heilung von verletzt im Gewebe (zum Beispiel nach Unfall, Akne) zurück. Störende Falten und ein gesunkene Narben lassen sich häufig durch Einspritzung einer natürlichen Substanz (zum Beispiel Hyaluronsäure) korrigieren.

Hyaluronsäure ist ein natürliches Polysaccharid und kommt in allen lebenden Organismen vor. Sie gibt der Haut ihr Volumen und damit ihr besonderes und vitales Aussehen wieder. Mit zunehmendem Alter nimmt der natürliche Hyaluronsäuregehalt der Haut ab. Feuchtigkeits- und Elastizitätsverlust können die Folge sein. Durch die Einspritzung von Hyaluronsäure kann der Feuchtigkeitsmangel ausgeglichen werden und dadurch dass eingesunkene Hautgewebe (Falten, Narben) aufgehoben werden.
Die Behandlung dauert etwa 30 Minuten und führt zu unmittelbaren Ergebnissen.

Wenn Sie Interesse an einer Behandlung mit injizierbare Hyaluronsäure haben, machen Sie einen Termin für weitere Informationen oder sprechen Sie uns einfach an.


Wir beraten Sie gerne!

Sprechzeiten


LODERMA
Dermatologie, Venerologie & Allergologie
Mo -Fr: 8 – 13 Uhr
Di & Do: 15-18 Uhr
Mo & Mi nachmittags: n. Vereinbarung

Straßburger Allee 7
41199 Mönchengladbach
+49 (0)2166 680602
info@hautarzt-online.de
oder per:
Kontaktformular

Botulinomtoxin


Botulinumtoxin ist ein natürlich vorkommendes Bakterieneiweiß. Wird es in den Muskel gespritzt, blockiert es dort gezielt die Nervenimpulse, so dass der entsprechende Muskel nicht mehr wie gewohnt angespannt werden kann. Andere Nervenfunktion wie das Fühlen oder Tasten durch die Haut werden dadurch nicht beeinflusst.

Botulinumtoxin wird seit Jahren als zugelassenes Medikament bei Menschen zur Entspannung von Muskelverkrampfungen im Bereich der Augen und der Stirn eingesetzt. Die Anwendung bei mimisch bedingten Falten erfolgt allerdings außerhalb der medizinischen Indikation. Sie dient ausschließlich der kosmetischen Korrektur dieser Falten. Durch die gezielte Hemmung bestimmter Gesichtsmuskeln – hauptsächlich im Stirnbereich – kann dort ein Verstreichen der Faltenbildung erzielt werden. Die Wirkung tritt innerhalb von 3-5 Tagen ein und hält in der Regel etwa drei Monate an, so dass für einen nachhaltigen Effekt in der Regel Wiederholungsbehandlungen erforderlich sind.

Wenn Sie Interesse an einer Behandlung mit Botulinumtoxin haben, machen Sie einen Termin für weitere Informationen oder sprechen Sie uns einfach an.


Wir beraten Sie gerne!

Akne-therapie


  • Reinigung und Desinfektion der Haut

  • Bedampfung der Haut mit ozonhaltigem Wasserdampf

  • Eröffnen und Ausdrücken von Mitessern und Pusteln

  • Nach erneuter Desinfektion Auftragen einer beruhigenden und abdeckenden Creme


Wenn Sie an einer Akne Therapie interessiert sind oder weitere Informationen benötigen, sprechen Sie uns an.


Wir beraten Sie gerne!

Mikrodermabrasion (MDA)


Bei der MDA handelt es sich um eine Intensiv-Peeling zur Aknebehandlung, zur Glättung von kleinen Närbchen, zur Verfeinerung und Verbesserung der Hautstruktur, als Anti-Aging Behandlung

Mikrodermabrasion ist eine sehr präzise, hochwirksame und dennoch sanfte Abtragung der oberen Hautzellen (Hornschicht). Es werden spür-und nachweisbare Regenerationsprozesse in der Haut in Gang gesetzt. Die kontrollierte mechanische Abtragung der obersten Hornschicht mittels feinster Diamanten und das gleichzeitige Absaugen der abgestorbenen Hautzellen mittels Unterdruck (Peeling und Vakuum) stimuliert die Zellneubildung. Kollagen und Elastin werden verstärkt produziert und das gesamte Hautrelief verfeinert.
Das Behandlungsergebnis ist schon unmittelbar nach der Behandlung sichtbar. Ein frischeres, glatteres und jugendlicheres Hautbild mit einer spürbar feineren Textur. Die Diamantmikrodermabrasion bietet eine gezielte und schnelle Hilfe bei alternder, geschädigter sowie Grobporige und unreine und fettige Haut. Dabei kann auch sehr empfindliche Haut behandelt werden.
Die Abtragung der oberen Hornschicht ist schmerzfrei und kann beliebig oft wiederholt werden. Bei mehrfacher Anwendung erreicht man eine stetige Verbesserung der Hautstruktur. Wegen der Massagewirkung wird die Behandlung auch als angenehm entspannend empfunden. Direkt nach der Behandlung kann die Haut gerötet sein.


Indikationen für die Mikrodermabrasion sind

  • Sofortige Verfeinerung der Hautstruktur

  • Minderung der Faltentiefe, auch Augenfältchen

  • Grob urige und unreine und fettige Haut

  • Akne und Akne Narben

  • Altersflecken und hormonell bedingte Pigmentierung


Die meisten Behandlungen im Gesichtsbereich dauern circa 20-30 Minuten. Bereits nach einer Behandlung wird das Hautbild in den meisten Fällen frischer.

Medizinische Lasertherapie


Mehr zum Thema Medizinische Lasertherapie finden hier.


Webdesign von BLACKTENT, Ihrer Internet-Agentur in Dorsten
LODERMAStraßburger Allee 7 41199 Mönchengladbach02166 680602info@hautarzt-online.de